KAZ Digital

Ergänzend zu den Angeboten, die im KAZ in der Bürgerstraße stattfinden, bieten einige unserer Dozent*innen auch digitale Kurse und Workshops an.

KAZ Kultur und Kuchen

KAZ Kultur und Kuchen

Eine echte Premiere – in diesem Jahr gibt es KAZ Kultur und Kuchen, die  vorweihnachtliche Revue, mit Akrobatik, Trommeln, Tanz und Musik als Livestream auf dem KAZ YouTube Kanal

(https://www.youtube.com/watch?v=E_6SivnjcRg).

Es geht los um 15 Uhr und dauert ca. 60 Minuten.

Das Programm ist kürzer als gewöhnlich,  Kaffee und Kuchen müsst ihr euch selbst organisieren, dafür könnt ihr es euch auf dem eigenen Sofa gemütlich machen.

Der Livestream findet vorbehaltlich von Änderungen der Corona Regeln statt.

Kunstworkshops KAZ Anna Dianda

Artige Appetithäppchen – Mittwoch 08.12. – Online – Veranstaltung

Den überwiegenden Anteil des Materials und Werkzeug kann am 06.12. oder 8.12. zwischen 10 und 13 Uhr im KAZ ausgeliehen werden!

Ab 17:15 h, 2-3 Stunden, digital per Zoom

Papiercollage, Thema: „Mein Abendbrottisch“ (oder eine andere Mahlzeit deiner Wahl)

Kosten für die Artigen Appetithäppchen
Die Veranstaltungen sollen ausdrücklich auch für Menschen mit geringem Budget zugänglich sein, von daher beträgt der Mindestbeitrag pro Veranstaltung nur 3,- €. Wer mehr geben kann, ist gebeten, einen Wertschätzungsbeitrag i.H.v. 10,- € bis 15,- € zu zahlen (als Zuschuss zu den Material- und Honorarkosten).

Die Veranstaltungsreihe wird durch den Landschaftsverband Südniedersachsen über das Programm „Niedersachsen dreht auf“ gefördert.

Info und Anmeldung: Anna Dianda, Künstlerin, malerei@annadianda.de oder 0171-5168935Logos Landschaftsverand und Niedersachsen Dreht auf

KAZ Goettingen

Hula Hoop – Anfänger*innen – Onlinekurs „Vierte Welle“

Donnerstags 17-18:00 Uhr, 6 Termine: 11.11. – 16.12. – Online über Zoom

Habt ihr Lust auf grundlegende Hooptricks in schönen wohnzimmertauglichen Kombis? Bewegung, die gute Laune macht? Und einfach etwas Zeit zum Spielen? Dann macht mit beim Anfänger*innen-Onlinekurs „Vierte Welle“

Kurs für Anfänger*innen (ohne oder mit Vorkenntnissen), bei dem wir grundlegende Bewegungen erlernen und kombinieren. Wir bleiben mit dem Hoop nah am Körper, damit die Zimmerpflanzen nicht zu sehr leiden, aber etwas Platz braucht ihr schon. Unter 2×2 Meter freier Fläche habt ihr wahrscheinlich wenig Spaß.

Maximal 6 Teilnehmerinnen, Kosten 54 Euro, 50 Euro für Studentinnen

ABER: Ihr habt doch noch gar keinen Hoop?! Kein Problem! Einen Übungshoop könnt ihr gerne für die Dauer des Kurses gegen Pfand bei mir ausleihen. Fragt mich einfach!

Infos & Anmeldung: Anna Lucia Sperber, lucia.lovelyloops[at]gmail.com

KAZ Goettingen

Fit für’s Engagement!

Teilnahme kostenlos!

Ort: Findet digital über Zoom statt!
Veranstalter: SC Hainberg, Entwicklungspolitisches Informationszentrum Göttingen (EPIZ) / Projekt SDGs ON TOUR*, KAZ e. V.

Anmeldung und weitere Infos: KAZ e. V., Tel. 0551-53062, mail@kaz-goettingen.de

Weitere Termine (Teilnahme kostenlos):

Aufgaben festlegen, Grenzen kommunizieren
Fr 19.11.21 | 18 – 21 Uhr
findet digital über Zoom statt!

Wie schaffe ich es, meinen Aufgabenbereich klar abzugrenzen, während an allen Ecken helfende Hände und mitdenkende Köpfe gebraucht werden? Wie kommuniziere ich meine Grenzen? Damit der Spaß beim Engagement erhalten bleibt, wollen wir diesen Fragen gemeinsam nachspüren. Beispiele aus eigener Praxis sind ausdrücklich willkommen.

Natascha Wellmann-Rizo | migrationszentrum-goettingen.wir-e.de

Storytelling im Engagement
Sa 27.11.21 | 10 – 15 Uhr
findet digital über Zoom statt!
Begeisternde Botschaften klar und unmissverständlich formulieren. Ein Workshop für engagierte Menschen, die andere für ihre Sache gewinnen oder eine Überschrift – ein „Mission Statement“ – für das eigene Engagement finden wollen. Die Autorin Nicole Zaspel (alias Braun) zeigt, welche Kunstgriffe die größte Wirkung entfalten, damit eine Botschaft nicht nur im Kopf, sondern auch im Herzen ankommt.

Nicole Zaspel | autorin-braun.de

Immun gegen Veränderung?
Sa 4.12.21 | 10 – 13 Uhr
findet digital über Zoom statt!
Wer sich engagiert, macht die Welt ein Stück besser. In diesem Workshop geht es darum, wie Du auch Dich in Deinem Engagement verbessern kannst. Du lernst eine spannende Methode kennen, mit der Du ein persönliches Entwicklungsprojekt zum Teil deines Engagements machen kannst. Du entwickelst Dich, so dass Du in Deinem Engagement noch wirkungsvoller und zufriedener sein kannst.

Johannes Willms | willmscoaching.de

Kathak Lehrer Deodatt Persaud KAZ

Kathak Unterricht über Zoom für Anfänger*innen und Kinder

Nach Absprache

Kathak, der klassische, ausdrucksstarke, indische Tanz  transportiert den Charme der reichen kulturellen Vielfalt Indiens.

Der professionelle Tänzer Deodatt Persaud wurde am renommierten National Institute of Kathak Dance, Neu-Delhi, unter Guru Pt. Rajendra Gangani ausgebildet. Er hat Bühnen- und Unterrichtserfahrung vor allem in Indien und Deutschland, aber auch in anderen Ländern Asiens, Südamerikas und Europas.

Deodatt Persaud ist langjähriger Dozent im KAZ, im  Juni 2012 hat er erstmals das Festival Kathak Utsav im KAZ/Jungen Theater Göttingen präsentiert. Seit einem Jahr unterrichtet er auch digital.

Info u. Anmeldung: Deodatt Persaud, Tel.: 01522–7929814, deodatt_kathak[at]yahoo.com

Maren Boehme Floetenunterricht KAZ Digital

Quer-, Fife- und Blockflötenunterricht – Online Unterricht nach Absprache

Die Flötistin und Musikpädagogin Maren Böhme hat 25 Jahre in Leipzig und London gearbeitet. Deshalb unterrichtet sie auch gern auf Englisch. Leihinstrumente können angemietet werden.

Anmeldung: Maren Böhme, Tel. 01523-9509125 oder maren-boehme[at]web.de

Kontakt

Wir melden uns so bald wie möglich!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen