Start der Reihe Trommelkonzert zum Mitmachen – Digital für zu Hause

Am Donnerstag, den 14.1. wird es für Interessent*innen die Möglichkeit geben von zu Hause aus an einem kleinen Trommelkonzert teilzunehmen und mitzumachen.

Der aus Gambia stammende Trommelmeister Ibs Sallah, der seit langer Zeit im KAZ, in Schulen und im Landkreis als Dozent und Musiker arbeitet, lädt zu einem Konzert ein, bei dem die Zuhörer*innen mit Trommeln, auf Tischen oder den Händen, mitmachen können. So soll Kreativität geweckt und Lebensfreude nach Hause gebracht werden. Kleine Trommelkonzerte zum Mitmachen

Es wird eine ganze Reihe dieser Mitmachkonzerte geben, die zunächst digital stattfinden werden. Unterschiedliche Kommunikationsmöglichkeiten sollen dabei ausprobiert werden.

In diesem ersten Konzert können sich Interessent*innen bis Donnerstag den 14.1. bei Ibs Sallah melden unter: 016095058068, oder Ibssallah[at]gmail.com, der Link zum Konzert wird dann per Whats App oder E-Mail versendet.

Die nächsten Konzerte sind als Zoommeeting oder Livestream über Facebook geplant. Sobald es wieder möglich ist, sollen sie im kleinen Kreis live im KAZ stattfinden.

Die Teilnahme ist kostenfrei, gerne kann gespendet werden näheres bei Anmeldung.

Die Konzerte werden gefördert durch den Landschaftsverband Südniedersachsen über das Programm „Niedersachsen dreht auf“.

Logos Landschaftsverand und Niedersachsen Dreht auf

 

Kontakt

Wir melden uns so bald wie möglich!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen